Die Vorleser

 

Freude an Literatur und Spass daran, anderen vorzulesen, verbindet die Mitglieder dieser Intiative. Es werden Texte aller Art gelesen, auf Hochdeutsch oder in Mundart. Die Vorleser sind in Kindergärten, Seniorenzentren, Pfarrheimen, Büchereien oder überall dort aktiv, wo sich Menschen für Bücher interessieren.

 

Wenn Sie sich auch als Vorleser einbringen möchtem, melden Sie sich einfach bei Ulrike Roder (Tel.-Nr. 08151-953415).